"Accept the things to which fate binds you, and love the people with whom fate brings you together, but do so with all your heart"Marcus Aurelius

WAS IST? DROGE

Was ist Koffein?

Was ist Koffein?

Koffein ist ein Wirkstoff, der das menschliche Nervensystem anregt und stimuliert. Es kommt auf natürliche Weise in Kaffee und Tee vor und wird in Kombination mit Magensäure im Körper freigesetzt. Über die Blutbahn gelangt das Koffein auf kürzestem Weg zum Zentralnervensystem, wo es seine anregende oder aufregende Wirkung entfaltet. In niedriger Dosis eingenommen, erhöht sich Ihre Konzentration und Aufmerksamkeit. Müdigkeitssymptome nehmen erheblich ab. Bei höheren Dosen sind auch die motorischen Gehirnzentren betroffen. Sie sind dann in einem Zustand zunehmender Aufregung und Nervosität. Nehmen Sie Koffein über einen längeren Zeitraum ein, der anregende Effekt lässt nach. Die Nervenzellen arbeiten langsamer und Ihr Körper benötigt eine weitere Steigerung der Aufnahme. Sie können eine Abhängigkeit selbst herausfinden, wenn Sie aufhören zu konsumieren. Kurze Zeit später treten Symptome wie Kopfschmerzen, Müdigkeit und Konzentrationsverlust auf. Sie fühlen sich schläfrig, gereizt und machtlos. Das Publikum macht den Unterschied. Sie können Ihre Tasse Kaffee oder Tee morgens wie gewohnt genießen.